Tag 2 in Portugal – die Schule und ganz viele Leute (und Portugal) kennenlernen

8.30 Uhr Treffpunkt in der Schule. Begrüßt von vielen Plakaten mit dem Titel “Water Up” werden alle Erasmus-Teilnehmerinnen und Teilnehmer standesgemäß eingestimmt auf das Thema unserer Woche hier in Braga: Was hat es in Portugal mit Plastik, Umweltverschmutzung und überflüssigem Müll in den Gewässern auf sich?
Zunächst aber gibt es einen Grund zur Freunde: das Logo von Team Germany wurde als DAS Logo für Water Up! gewählt.. und musste sich gegen viele andere tolle Entwürfe durchsetzen.
Wir haben Präsentationen gehört über Portugal, über Braga und über Plastikmüll im Meer, vorgetragen von den portugiesischen Schülerinnen und Schülern aus Klasse 8, teils eingeschränkt im Hörverständnis, teils sogar vollständig taub. Beeindruckend, dass sie uns die Präsentation dennoch frei vorgetragen haben, und das noch auf Englisch!
Begrüßt wurden wir danach vom gesamten Schulleitungs-Team aus Portugal, die uns gleichzeitig wiederverwendbare Stofftaschen mit praktischem Inhalt überreichten: ein Gastgeschenk von Herzen 🙂
Kurze Tee-/Kaffee-/Kakaopause, danach ging es in eine interessante Lehrstunde zum Thema Programmierung: “Die Katze schießt ein Tor”, umgesetzt mit Scratch.
Nach dem Mittagessen in der schuleigenen Kantine ging es für das gesamte Erasmus Plus-Team in den Bus. Kurze Fahrt, aussteigen, mit einer Einspurbahn auf den Gipfel eines kleinen Berges in der Nähe von Braga UND: eine der schönsten Kirchen des Landes besichtigt!
Die Bom Jesus Do Monte Kirche ist sogar Weltkulturerbe der Unesco!
Anschließend kamen wir noch in den Genuss einer zweiten bedeutenden Kathedrale auf den Hügeln vor Braga: die Santuario de Braga.

Beeindruckende Bauwerke, erhaben gelegen über der Kulisse der Stadt Braga (übrigens die drittgrößte Stadt Portugals mit 150.000 Einwohnern).

Der erste Tag verging im wie im Fluge, mit zahlreichen ersten Eindrücken, neuen Freundschaften und ganz viel sonnigem Wetter bei bis zu 20 Grad.
Bereits jetzt können wir schon sagen: ein gelungene Planung einer noch sehr vielversprechenden Woche.. wir sind gespannt was es noch in und um Braga und deren einmaliger Landschaft und Kulisse zu erleben gibt!

Mehr Fotos gibt es auf der WaterUp-Webseite unserer Partnerschule in Portugal:
https://proftic21.wixsite.com/waterup/post/monday-11-nov
https://proftic21.wixsite.com/waterup/post/monday-11-nov-more-photos